Klinik für
Innere Medizin und konservative Intensivmedizin

+49 02043 278-15200 E-Mail schreiben
Dr. med. Peter Rüb
Leitender Oberarzt

Aktuelle Informationen zu Besuchszeiten

Erkrankungen der inneren Organe können akut oder chronisch zu Störungen führen, die eine stationäre Klärung oder Behandlung erforderlich machen. Die Medizinische Klinik mit 99 Betten unter der Leitung von Dr. med. Peter Rüb stellt neben der stationären Behandlung die akute Notfallversorgung und ambulante Leistungen sicher.

Ein besonderer Stellenwert in der Inneren Medizin hat die Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Kolleg*innen und Hausärzt*innen, zu denen wir einen regen Kontakt pflegen und die letztlich die dauerhafte Weiterbehandlung unserer gemeinsamen Patient*innen übernehmen.

Das umfangreiche Spektrum der behandelten Erkrankungen umfasst akute und chronische Krankheiten des Magen-Darm-Systems, der Leber, der Galle und der Bauchspeicheldrüse sowie Herz-Kreislauferkrankungen, Lungen- und Bronchialerkrankungen, wie chronische Bronchitis (COPD), Asthma bronchiale und Lungenemphysem. Des Weiteren gehören die Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des blutbildenden Systems, Tumorleiden speziell des Magen-Darmtraktes, Infektionskrankheiten, Erkrankungen der Gelenke und des Bewegungsapparates zu unserem Leistungsumfang. Ein weiterer Schwerpunkt in unserer Klinik ist die Behandlung von Diabetes mellitus Typ I und Typ II und anderen Stoffwechselerkrankungen sowie die Therapie von akuten Notfallsituationen einschließlich der Intensivmedizin.

Die Ärzt*innen der Abteilung arbeiten eng mit den anderen Disziplinen im Haus, z.B. der Radiologie, Chirurgie, Neurologie, Urologie, Gynäkologie oder auch der speziellen anästhesiologischen Schmerztherapie zusammen.

Unser Leistungsspektrum

mehr erfahren
Fachkompetenz
Menschlichkeit
Zurück ins Leben
Wohlbefinden

Suchbegriff eingeben